Absage Lebende Krippe am 22.12.2018

Aufgrund der Sturmböen bis 80km/h können wir es leider nicht verantworten, den Weg zur Lebenden Krippe frei zu geben. Da wir aber bereits eingekauft haben, wird der Verkaufsstand mit Wurst, Glühwein, Kuchen und Punsch am Anfang des Weges geöffnet sein. Wer also Hunger hat und etwas für Bedürftige aus Stadt und Land machen möchte, der kann gerne auf eine Wurst vorbei kommen :-).

 

Besonders heute freuen wir uns über jeden Gast!

 

Nach aktuellem Stand wird die Krippe morgen wie geplant geöffnet sein. 

Lebende Krippe

© Alex Uhrle. Alle Rechte vorbehalten.